Blog


 Gedanken

Stellungnahmen

Zusammenhänge

Was mich beschäftigt

Meinungsäußerungen

Mensch und Spiritualität

Ausarbeitungen zu aktuellen Themen

Mit diesem Blog möchte ich mir Gelegenheit verschaffen, Gedanken, Zusammenhänge und Dinge, die ich persönlich als wichtig erachte, anzusprechen und aufzuarbeiten. Ich hoffe, dass es mir dabei gelingt, nicht im rein subjektiv Persönlichen stecken zu bleiben, sondern die Themen so zu gestalten, dass sie konkret auch für Sie relevant sind ... oder es durch das Lesen werden.

Robert Lindermayr, Gedanken,  Stellungnahmen,  Zusammenhänge,  Was mich beschäftigt,  Meinungsäußerungen,  Mensch und Spiritualität,  Ausarbeitungen zu aktuellen Themen


11. Juli 2019


In der Wochenendausgabe der SZ vom 13./14. April 2019 erschien in deren Dossier-Teil "Buch Zwei" ein Artikel über Heinz Grill. Er trägt den Titel "Der Guru" und umfasst 3 ganze Seiten. Der Artikel hat mein Wahrheitsempfinden sehr verletzt und mir schien, dass in Bayern bildlich gesprochen wie ein Aufschrei in der Atmosphäre zu vernehmen war: "Das kann doch nicht wahr sein."

 

Ich persönlich bin überzeugt, dass die Darstellung in der SZ eine völlige Verzerrung der Person, der Arbeit und der Lebensleistung von Heinz Grill an die Leser heranführt. Dies auf eine manipulierende und - ich bitte höflich die Autoren um Entschuldigung, ich weiß, dass sie mittlerweile der Begriff etwas aufregt, aber was ich als wahr empfinde, darf wohl auch so benannt werden - suggestive Art.

 

Mittlerweile finden Sie im Internet zahlreiche Artikel und Stellungnahmen, die Richtigstellungen bringen, die dem Leser vor allem auch Fakten bieten zu einer eigenen Urteilsbildung, die frei und nicht suggestiv gesteuert ist. Dem möchte ich zunächst nichts Eigenes hinzufügen. Ich ziele auf einen anderen Hintergrund ab:

 

Einer der Autoren genoss nämlich seine Ausbildung an einer kirchlichen Einrichtung und auch sonst kann ich in dem Artikel ganz deutlich die mir so bekannte Handschrift der Kirche identifizieren.

Bereits seit etwa 1993 geht die Kirche gegen die Person von Heinz Grill vor und ich habe das immer aufmerksam verfolgt. Von daher arbeitete ich eine inhaltliche Gegenüberstellung beider Seiten zum Thema des Menschenbildes aus. Mich interessierte die Frage, ob daran eine Ursache für den Konflikt mit der Kirche evident werden kann. Lesen Sie selbst:

Hier kommen Sie zur Onlineversion des SZ-Artikels:

"Der Guru"

 

Heinz Grill äußerte sich auf seiner Webseite mehrmals zum SZ-Artikel:

Zu Stellungnahmen von Heinz Grill

 

Am Ende des Posts kommen Sie über einen Button zu weiterführenden Links und mit den Inhalten der entprechenden Webseiten können Sie nach Interesse bestimmte Aspekte weiter vertiefen.





Aktuell


Aktuellster Blogbeitrag vom 11. Juli 2019

 

In der SZ erschien am 13./14. April 2019  ein Artikel über Heinz Grill mit dem Titel "Der Guru". Da ich in diesen 3 Seiten so deutlich die mir bekannte Handschrift der kath. Kirche identifiziert habe, war es für mich lohnend, das jeweils zugrunde gelegte Menschenbild der Kirche und des sogenannten "Guru" näher zu beleuchten:

 

"Das Bild des freien schöpferischen Menschen – Konflikt mit der Kirche unausweichlich!"

Konzert vom 25. Mai 2019, Passau

 

Eine Zusammenfassung meines Konzerts mit Fotos und Hörbeispielen ist seit dem 7. Juni 2019 online. Der Abend war der Förderung des Friedens unter Menschen und Völkern gewidmet und fand in Passau statt.


Auf meinem Channel bei SoundCloud veröffentliche ich immer wieder neue Aufnahmen.



Robert Lindermayr

Tel.: 0163-3420683